Geriatrie

Ergotherapeutische Behandlungen in der Geriatrie beziehen sich auf die Arbeit mit älteren Menschen.

Die auftretenden akuten und chronischen Krankheitsbilder beziehen sich aus unterschiedlichsten medizinischen Fachbereichen und stellen dementielle, neurologische, degenerative, psychische und rheumatische Erkrankungen, wie z.B. Demenz, Parkinson, Arthrose, Schlaganfall, Depression u.a., dar.

In unserer Arbeit mit älteren Menschen ist es uns wichtig, anhand von individuellen Therapiezielen verloren gegangene Funktionen wieder aufzubauen und vorhandene Fähigkeiten zu erhalten.

Somit kann eine größtmögliche Selbständigkeit und Lebensfreude im täglichen Leben erhalten bleiben.

WIR BEHANDELN UNTER ANDEREM MIT FOLGENDEN SCHWERPUNKTEn

  • Größtmöglicher Erhalt sowie Förderung von kognitiven Fähigkeiten (Orientierung, Konzentration, Gedächtnisleistung), z.B. bei Demenzerkrankungen
  • Verbesserung der motorisch-funktionellen Fähigkeiten
  • Wahrnehmungsförderung in allen Sinnesbereichen
  • Sturzprophylaxe
  • Unterstützung der psychischen Stabilität
  • Training von Alltagsaktivitäten z.B. Tagesstrukturierung, Einkaufen, Umgang mit Geld
  • Training zur Selbsthilfe z.B. Essen, Anziehen, Waschen
  • Beratung bei Wohnraum- und Hilfsmittelanpassung
  • Angehörigenberatung

Auf dieser Website wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Es werden ausdrücklich auch anderweitige Geschlechteridentitäten angesprochen.

Kontakt

Praxis für Ergotherapie am Lister Platz
Lister Meile 89
30161 Hannover

Telefon: 0511 388 288 42
Fax: 0511 388 288 44

E-Mail: info@ergotherapieamlisterplatz.de

Impressum und Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 – 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Wie erhalte ich Ergotherapie?

Ergotherapie ist eine Vertragsleistung der Krankenkassen und kann von dem behandelnden Hausarzt bzw. Facharzt verschrieben werden.

Bitte sprechen Sie uns für weitere Informationen oder bei Fragen an.

Mitglied in